Home » Vorkommnisse an der GS Apen

30. Nov 2015

Vorkommnisse an der GS Apen

Print Friendly

E l t e r n i n f o r m a t i o n

Liebe Eltern,

am Freitag erhielt ich von einigen Eltern den Hinweis darauf, dass in der GS Apen auf dem Schulweg und in der Pause Kinder von unbekannten Dritten angesprochen wurden. Herr Becker hat die an ihn herangetragenen Vorfälle an die Polizei weitergegeben.

Die Vorkommnisse in Apen lassen den Schluss zu, dass auch die Kinder der anderen Grundschulen der Gemeinde solch einer Gefährdung ausgesetzt sein können. Durch die Achtsamkeit aller und die unmittelbare Rückmeldung entsprechender Vorfälle tragen Sie und wir dazu bei, die Sicherheit Ihrer Kinder zu erhalten.

In den Klassen werden wir sensibel mit den Kindern besprechen, wie man sich in entsprechenden Situationen verhalten soll. Dies bitte ich in den Elternhäusern auch noch einmal aufzugreifen. Kollegium und Mitarbeiter unserer Schule sind informiert und werden in den Pausen bestimmte Bereiche des Schulhofes intensiv beaufsichtigen.

Sollte Ihr Kind direkt betroffen sein oder Sie im Umfeld der Schule entsprechende Beobachtungen machen, bitte ich um umgehende und direkte Information an mich, damit wir rasch handeln können.

Mit freundlichen Grüßen

Insa Strzelecki