Home » Ein neuer Stundenplan

26. Mai 2015

Ein neuer Stundenplan

Print Friendly

Liebe Eltern,

meistens kündigen Elternbriefe Erfreuliches an. Dieses Mal ist das anders.

Leider fällt Frau Fitschen krankheitsbedingt bis zu den Sommerferien aus. Bislang hatten wir eine sehr gute Unterrichtsversorgung, so dass wir in etlichen Stunden durch Doppelsteckungen die Kinder optimal fördern konnten. Besonders im
2. Halbjahr lag die Unterrichtsversorgung sogar deutlich über 100 %.
Da wir nicht wissen, in welchem Umfang und ab wann wir mit einer Vertretungslehrkraft oder Abordnungen rechnen können, gilt ab dem 18.05.2015 ein vorläufiger Stundenplan. Dazu mussten wir den Großteil der Doppelsteckungen auflösen.

Die Klassen 1 und 2 haben wir im Sportunterricht zusammengelegt. Frau Warda und Frau Meier werden die große Gruppe begleiten.
In der Klasse 2 übernehmen vorerst Frau Warda Deutsch, Frau Meier Sachunterricht und Frau Visser eine 2. Stunde Religion statt der Teamgeisterstunde.
In Klasse 3 fährt Frau Meier mit den Kindern zum Sport.
In Klasse 4 übernehme ich den Sach- und Sportunterricht, den Kunstunterricht gebe ich an Frau Warda ab.
Sicherlich haben Sie Verständnis dafür, dass wir als „ungeübte Sportler“ den Unterricht eher in Form von Bewegungsstunden durchführen und bei gutem Wetter auch auf den Sportplatz ausweichen werden.

Der Antrag auf eine Vertretungslehrkraft ist bei der Landesschulbehörde gestellt. Wir hoffen auf eine rasche Zuweisung oder stundenweise Abordnungen von anderen Schulen. Dann erhalten die Kinder einen neuen Stundenplan.

Mit freundlichen Grüßen

Insa Strzelecki