Home » Kunstwerkstatt – Wilde Stühle

08. Mrz 2014

Kunstwerkstatt – Wilde Stühle

Print Friendly
Bei uns wird’s wild. Die Kinder wählen ein wildes Tier aus und informieren sich darüber: Wie sieht es aus, wie und wo lebt es, welche besonderen Eigenschaften hat es? Hierzu legen sie einen Steckbrief an. Dann startet die künstlerische Arbeit: Aus einem alten, ausrangierten Stuhl entsteht nach und nach das wilde Tier. Ob mit Farbe, Stoff, Metall oder Pappmaché – der kreativen Ideen sind keine Grenzen gesetzt. Im Sommer können dann die außergewöhnlichen Werke in einer Waldausstellung in der Schule bewundert werden.

                    

  • Ennas Stuhl: Hier entsteht ein Elefant.
  • Elias’ Stuhl: Eine Schlange wird geboren.
  • Neles Stuhl: Ein Leopard erwacht zum Leben.
  • Inkas Stuhl: Ein Zebra entsteht hier.
  • Maik: Ran an die Arbeit!